Datenschutz:
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerkärung inkl. Verwendung von Cookies einverstanden.
x
Requiem - Mozart, Wolfgang Amadeus - Horn, Paul / Süßmayr, Franz Xaver

Kategorie: Gemischter Chor — Katalog: Carus Verlag — Verlagsnummer: CV 51.626 — Artikelnummer: 3090265v

Ausgabe

ab 42,23 €

inkl. 2,5% MWST , zzgl. Versand

9 auf Lager

Wählen Sie bitte die gewünschte Ausgabe aus.


Die Geschichte um die Entstehung des Requiems ist von Anekdoten und Legenden umrankt. Überlastung durch die Komposition und Aufführung von La Clemenza di Tito und Die Zauberflöte sowie ein akuter Infekt führten zum Zusammenbruch und Tod des Komponisten nach kurzer Krankheit. Mozart hinterließ seiner Frau erhebliche Schulden; Constanze wandte sich daher an Freunde Mozarts mit der Bitte, das Fragment fertigzustellen. Nach zwei gescheiterten Versuchen kam die Aufgabe an Mozarts Schüler Franz Xaver Süßmayr, der das Requiem in der heute bekannten Form abschloss. Dabei standen ihm heute verlorenes Werkstattmaterial, vielleicht auch mündliche Anweisungen Mozarts zur Verfügung. Diese Version ist heute noch am bekanntesten, sie steht Mozart zweifellos historisch am nächsten. Dieses Werk ist jetzt auch in carus music, der Chor-App, erhältlich!

Meta Daten

Verlag: Carus Verlag
Verlagsnummer: CV 51.626
ISBN: M-007-09115-6